Das Pils

1842 - Das Pils

Im böhmischen Pilsen entsteht das erste helle, untergärige Bier. Der Erfinder des Pils ist der bayrische Braumeister Josef Groll, der sein Handwerk im hochentwickelten England vertiefte und dem untergärigen Bierstil „nach Pilsner Art“ im tschechischen Pilsen entwickelte. Sein Wissen und Können über untertänige Biere stellte er damit deutlich unter Beweis. Der erste gelungene Sud mit dem einzigartigen Wasser und den hochwertigen Rohstoffen der Region gelang Groll am 5. Oktober 1842. Helle Biere kommen ab diesem Zeitpunkt in Mode und werden erstmals in großer Zahl in Flaschen abgefüllt.

↢ Zurück zur Übersicht

Impressum   |   Datenschutzlogo_kraftbier_light

logo_footer_white

©Kraftbier0711

X