Candle Guy Bierkerzen

Candle Guy Bierkerzen

Zusammen mil dem Kerzenlabel Candle Guy aus Ingolstadt haben wir zwei wirklich coole Kerzen entworfen. Die Idee mit Kerzen was zu machen hat bei dem Inhaber Michael Murphy schon früh gestartet. Er hat eine Duftkerze in einer Wohnung gesehen und sich gefragt, warum diese Kerze nicht einfach cool sein kann, so wie er. Also etwa sexy, etwas öko und dabei einfach noch genial riechen kann. Dadurch das Michael nie auf den Mund gefallen ist, hat er auch einige Sprüche in einem Repertoire und wie es so ist, muss man hier nur 1 und 1 zusammenzählen. Das Riechen steht diesmal nicht im Vordergrund, sondern das Sehen ist noch viel interessanter. Den auf den ersten Blick handelt es sich um normale Duftkerzen, auf den zweiten Blick jedoch kann es einem schon mal die Sprache verschlagen.

Namen wie “Koks&Nutten”, “Have a nice Poop”, “Was ist das für eine Beschissene Bumsbude hier”, “Namaste Bitch” und viele mehr zieren die Titel der Kerzen. Dabei kann ein wunderbarer, zarter Rosenduft in der Luft schweben, wenn man sie anzündet. Jedenfalls sind sie ein absoluter Hingucker und das perfekte Geschenk für jeden Anlass. Natürlich sind sie zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen gemacht. Biologisches Sojawachs und ein Bio Baumwolldocht runden die Sache ab. Auch kann man seinen eigenen Spruch auf dem Etikett abbilden, da ist Michael frei. Deshalb haben wir auch die beiden Sätze „morgendlicher Bierfurz“, der nach Cassis & Jasmine riecht und “Wenn ich leuchte dann ist Zeit für ein Bier“ mit französischen Lavendel genommen. Die Kerzen kommen klasse an und bezaubern die Wohnung nicht nur als Hingucker, sondern als riechendes Element ganz wunderbar.