Taste the Family

Dr. Gab's Bier

Taste the Family

Dr. Gab's Bier

Die Schweiz ist zwar etwas kleiner als Deutschland aber hat fast soviel Brauereien. Eine davon ist Dr. Gab’s Bier aus St. Gallen. 2001 entstand das Projekt aus Neugier zum Bier und einer engen Freundschaft. Die drei Freunde motivieren Gärungsprozesse, ihr Qualitätsanspruch und die Professionalität die man über die Jahre in der Braukunst gewinnt. Die Biere haben ein besonderes Merkmal, sie sind alle in zwei Brauprozessen gebraut. Von den 6 Bieren haben wir 3 getestet.

Ipanema

Das IPA kommt goldorange bernsteinfarben an den Start. Ein toller Schaum erhebt sich und lässt Noten von Maracuja und Malz zu. Im Antrunk kommt eine Citrus Orangennote hinzu und wickelt leicht prickelnd die Zunge ein. Hinten wird es bitter, mehr noch amerikanisch knackig trocken bitter. Feiner Sud!

Dr. Gab's Bier ipanema
Dr. Gab's Bier chameau

Chameau

Das Ambree oder Amber kommt mit einem goldorangenen Ton ins Glas. Cremiger Schaum und banaier Duft erheben sich. Eine weiche bannige Hefenote kommt auf die Zunge und wird weich und leicht perlend über die Mitte bugsiert. Hinten entwickeln sich reife Bananennoten und eine toll eingebunden Alkohol zu einem wunderbar harmonischen Bier.

Chameau

Das Ambree oder Amber kommt mit einem goldorangenen Ton ins Glas. Cremiger Schaum und bananiger Duft erheben sich. Eine weiche bannige[bananig?] Hefenote kommt auf die Zunge und wird weich und leicht perlend über die Mitte bugsiert. Hinten entwickeln sich reife Bananennoten und ein toll eingebunder Alkohol zu einem wunderbar harmonischen Bier.

Dr. Gab's Bier chameau

Tempête

Das Tripel ist golgelb und bringt ebenso einen feinen Schaum mit, wie die Vorgänger. Der Geruch ist hefegeprägt und leicht grasig mit Malznoten verziert. Im Antrunk etwas heftig und zart bitter rutscht es über die Zunge und spritzt erfrischend in der Mitte. Am Ende wandelt es sich zu einem vanilligen Bier mit deutlichem Tiefgang.

Dr. Gab's Bier tempête

Danke an unseren Supporter Alex für diese leckeren Biere. Und Dr. Gab’s macht weiter so. Das Flaschendesign ist ausgefallen und cool. Für die etwas junggebliebenen Älteren, die diese Flaschen noch aus Krankenhäusern kennen aber doch etwas skurril. Cheers!