Welt der Biere

Welt der Biere

Die Welt der Biere – Was hast Du zum Thema Bier auf dem Kasten? Ein tolles Spiel ab 18 von Huch & Friends.

Letzte Woche haben wir ein geniales Bierspiel bekommen. In einer gro√üen stabilen Packung mit sch√∂nen Einlegern und voller Equipment kommt das Bierspiel von Huch! Auf unseren abendlichen Tisch. Gleich zwei Spielanleitungen liegen mit bei, damit sich alle schnell mit den Spielregeln vertraut machen k√∂nnen. Ein Bierrad mit Zahlen und ein Gr√∂√üeres mit Dosen, Flaschen, Gl√§sern und Kronkorken liegt bei. Dazu gibt es Spielfiguren in Form von F√§ssern und Steinen und einen Stapel Karten. Bierdeckel d√ľrfen nat√ľrlich bei einem Gesellschaftsspiel √ľber Bier nicht fehlen.

Und so geht‚Äôs: Der Spielplan wird auf den Tisch neben die Setzscheibe gelegt. Jeder Spieler bekommt einen Setzstein und ein Fass in der gleichen Farbe. Gemeinsam entscheiden alle, wie lange das Spiel geht, indem sie die Anzahl der Karten w√§hlen. F√ľr eine h Spielzeit braucht man in etwa 20 Karten mit Fragen. Dazu gibt es 4 Spielkarten. Der √§lteste Spieler beginnt und es geht im Uhrzeigersinn los. Zu Beginn m√ľssen die Spieler entscheiden, welche Fragen sie gerne vorgelesen h√§tten. Da gibt es A und B. Dann versucht jeder Spieler die Frage richtig zu beantworten. Dann muss man die Setzsteine auf Feld 1,2 oder 3 einsetzen und es wir die richtige Antwort vorgelesen. Alle Spieler, die auf richtige Zahl von richtigen Antworten gesetzt haben ziehen mit ihren F√§ssern soviel Felder vorw√§rts, wie es falsche Antworten gab. Die Spieler, die falsch geantwortet haben, bleiben stehen. Ziemlich simpel.

Wenn es zwischendurch langweilig wird, dann kann man Bierdeckel fangen, M√ľnzen schnippen, Holzw√ľrfel werfen oder einfach ein Bier trinken. Das Spiel macht echt super viel Spass und hat Fragen im Angebot wie: ‚ÄěWarum ist Bier in der Mongolei gew√∂hnungsbed√ľrftig, oder wem geh√∂rt die Brauerei Beck?‚Äú Es gibt einiges zu lernen, so viel steht fest.

Das Spiel hier kaufen >