Das Oktoberfest

1810 - Das Oktoberfest

1810 wird in München ein Fest anlässlich der Hochzeit des Kronprinzen Ludwig gefeiert. Daraus wird später das traditionell einmal im Jahr stattfindende Oktoberfest. Ab 1830 verliert das Porter immer mehr an Beliebtheit und es beginnen die Zeiten der „Victorian Mild Ales“. Für den Transport in die indischen Kolonien werden die stark gehopften India Pale Ales mit hohem Alkoholgehlt gebraut.

↢ Zurück zur Übersicht

Impressum   |   Datenschutzlogo_kraftbier_light

logo_footer_white

©Kraftbier0711

X