Die erste Craftbeer Brauerei in Amerika

1975 - Die erste Craftbeer Brauerei in Amerika

Den Feinoptiker und Marineoffizier Jack McAuliffe packte schon in frühen Jahren die Leidenschaft für das Bierbrauen. Ausserdem war er höchst inspiriert durch die Hausbrauerbibel von Dave Line “the big book of Brewing”. 1975 kündigte er seine Festanstellung und bastelte sich mit 5.000 Dollar Startkapital seine erste Brauanlage zusammen. Ein Jahr später gründete er die Brauerei New Albion Brewing, die erste Craft Bier Brauerei in den USA. Ab 1910 nach der Aufrüstung der Brauanlage um Sirup Lagertanks mit 200l Fassungsvermögen, stellte New Albion in der Woche 821l Bier her. Die Sorten Pale Ale, Porter und Stout wurden erstmalig nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut ohne Zugabe von Enzymen, Maisgries oder Stabilisatoren. Leider musste New Albion seine Pforten 1982 wieder schliessen. Aber McAuliffe gilt seit dem als “godfather” of Craft Brewing.

↢ Zurück zur Übersicht

Impressum   |   Datenschutzlogo_kraftbier_light

logo_footer_white

©Kraftbier0711

X