Apfelstrudel

Apfelstrudel

Apfelstrudel post

Zutaten

F√ľr 4 Personen

Teig
150 ml helles Lagerbier
300 gr Mehl
1 Eigelb
1 TL √Ėl
Salz

F√ľllung
1,5 Kg √Ąpfel
100 gr Rosinen
50 gr gerieben Haseln√ľsse
1 TL Zimt
150 gr Rohrohrzucker
250 gr Butter
50 gr Semmelbrösel
3 EL Puderzucker

Zubereitungszeit
2h

1. Bier leicht erw√§rmen, das Mehl w√§hrenddessen sieben und in eine Sch√ľssel mit dem Salz geben.
2. Bier und Eigelb in die Sch√ľssel geben und verkneten. Den fertigen Teig mit √Ėl besteichen und 30 min ruhen lassen.
3. √Ąpfel waschen, sch√§len und entkernen. Dann in d√ľnne Scheiben schneiden.
4. √Ąpfel mit Rosinen, Zimt und Rohorhrzucker mischen.
5. Ein K√ľchentuch mit Mehl best√§uben und den Teig d√ľnn darauf ausrollen. Dickere R√§nder abschneiden.
7. Butter zerlassen und mit einem Teil den Teig besteichen. Dann die Strudelmasse hineingeben.
8. Die Semmelbr√∂sel dar√ľber streuen und den Teig aufrollen.
9. R√§nder des Teiges mit Butter bestreichen und den Strudel f√ľr 1h aber 200¬įC in den Ofen geben.
10. Zum Schluss mit Puderzucker bestäuben und fertig.

Inspiriert durch das Bier Kochbuch von Ars Vivendi