99 Möglichkeiten

eine Falsche zu öffnen

99 Möglichkeiten eine Falsche zu öffnen

99 Möglichkeiten eine Falsche zu öffnen wurde von Mik Berger verfasst und beim Sonrrie Verlag in Bad Bramstedt veröffentlicht.

Über 99 Möglichkeiten eine Falsche zu öffnen

Herr Berger war so nett und hat uns persönlich eines seiner Exemplare zugeschickt. Darin befinden sich mehrere witzige Anleitungen, wie man eine Flasche öffnen kann. Ohne angeben zu wollen, haben wir bestimmt die Hälfte im Laufe unseres Lebens schon ausprobiert. Die andere Hälfte hat uns umso mehr interessiert. Die Anregungen und Möglichkeiten scheinen fast unerschöpflich, wenn man die Kreativität und den Geistreichtum des Buches betrachtet.

Zum Beispiel wären das die Badelatschen als geeignetes Mittel oder die beliebte Helle Angels Methode, einfach Fassbier an der Theke aufschlagen. Dann kann auch hin und wieder mal der Flipperautomat herhalten und der Ehering muss auch etwas leiden. Eiskratzer und Zollstock führen natürlich zu einem gewünschten Resultat, aber was ist mit der Motorsäge. Mik Berger hat fast nichts ausgelassen was in einem durchschnittlichen Haushalt so vorkommen kann oder aber in einer Bar um die Ecke.

Dieses Buch ist ein witziges Geschenk, ohne Ansprüche und bringt uns in den Männerrunden in letzter Zeit immer wieder jede Menge Spass mit.

99 Möglichkeiten eine Falsche zu öffnen kaufen >