An Unadulterated Guide to Craft Beer

The Naked Pint

The Naked Pint

Während die Bücher hier zu Lande über Craft Beer gerade voll im Hype sind, gibt es bereits verschiedene internationale Standard-Werke. Eins davon ist das Buch „The Naked Pint“ geschrieben von den Beerchicks Christina Perozzi & Hallie Beaune, veröffentlicht im Perigee Verlag.

Über The Naked Pint

Stout, Lambic, Barleywine und viele mehr, sind die neuen Trends der Craft Beer Industrie oder doch nicht? The naked Pint ist eines der ersten Bücher, die sich jemals mit dem Thema Craft Beer auseinandergesetzt haben. Die einzelnen Bierbeispiele sind zwar nicht mehr die Neusten. Aber was damals für die Liebe, Leidenschaft und Lust zum Bier gilt, gilt heute immer noch. Komplex, raffiniert und geschmacksreich, dass sind die neuen Bierstile vor Allem.

Zunächst aber ist es wichtig, die Geschichte dahinter zu verstehen. Sowie die Wissenschaft, die Food und Bier Pairings, Tastings, Homebrewing und vieles mehr. Dieses Buch geht über das herkömmliche Sixpack Bier hinaus und zeigt, was die Welt der Biere zu bieten hat und warum. Wer der englischen Sprache mächtig ist und einmal tief in die ganze Welt des Craftbeer eintauchen möchte, sollte sich unbedingt dieses Werk zu Gemüte führen. Es hätte genauso gut als Vorlage für alle weiteren Werke dienen können.

The Naked Pint hier kaufen >